HP-Besucher seit 01.05.2000

 

Allgemeine Bedingungen

Lebensberatung

Wie sieht es aus auf der Welt. Wir alle leben in einer hektischen Zeit, die vom Geld und Machtstreben bestimmt wird. Forschung, Industrialisierung und Fortschritt werden durch Profitdenken manipuliert und die Gesundheit bleibt auf der Strecke. Unsere Lebensmittel sind mit chemischen Konservierungsstoffen voll und die sind bestimmt nicht gesundheitsfördernd. Wo kommen denn plötzlich die vielen Allergien her? Wir sind alle in diesem Strudel drin, egal ob im Beruf oder in der Freizeit.

Von klein an wird uns eingeredet, was wir zu tun und zu lassen haben. Unterstützt durch die Beeinflussung von der Werbung, den (elektronischen) Medien und der Presse. Wie lange wollen wir uns das noch gefallen lassen?

Jeder Mensch ist seine eigene Persönlichkeit. Wir sollten uns auf unsere inneren Werte besinnen. Wir besitzen alles, was wir brauchen. Mit Liebe, Lebensfreude und Kraft haben wir alles, um ein Leben zu führen, was wirklich den Namen: LEBEN verdient.

Wir möchten zum Nachzudenken aufrütteln! Es gibt bereits viele Menschen in der Welt, die das aufgezwungene und verdrehte Denken der Zivilisation von sich weisen und neue Wege gehen. Wir möchten den Mut und den Willen wecken, dem eigenen Gespür zu vertrauen um nach persönlichem Gefühl und innerer Intuition zu leben. Das Gespür, was ich meine, macht sich bei jedem als leise “innere Stimme” bemerkbar. Wir kennen es als Gefühl, Unterbewusstsein, Instinkt, sechster Sinn, Ahnung usw. Ist es nicht so??? Diese Stimme weiß genau, was für uns förderlich ist. Sie kennt  z. B. Ursachen und Probleme von Krankheiten. Sie sagt, was uns hilft oder was einem schadet. Man muss nur bereit sein darauf hören zu wollen, aber dies steht oft im Widerspruch zum eigenen Bewusstsein (dem Ego), dem Denken und Handeln, den Ängsten und Hoffnungen! Dieses Bewusstsein widerum ist uns (ganz bewusst) anerzogen und (in den Schulen) gelehrt/vertieft worden. Es hat nichts mit unserer inneren Stärke zu tun. Diese fremden Handlungsmuster wurden uns ganz bewusst “aufgedrückt”.

Wir haben verlernt auf diese innere Stimme zu hören. Als kleine Kinder waren wir damit noch vertraut. Doch die Erwachsenen “erzogen” uns dagegen. Jetzt als Erwachsene sind wir genau so mit unseren Kindern und glauben, dass es so richtig ist. Warum lassen wir das zu? Haben wir alle nur Angst vor der Wahrheit?

Wie sieht es im täglichen Leben aus? Politik, Wirtschaft, Werbung - könnten sie bestehen im Licht der Wahrheit? Werden wir nicht tagtäglich manipuliert? Schützen wir uns doch dagegen und fange jeder einzeln bei sich selbst an. Das Wichtigste, was wir dazu brauchen (um bestehen zu können), ist die

G E S U N D H E I T
Wir meinen nicht diese, die vom Arzt verordnet wird  - N E I N ! Denn:

Was bringt den Doktor um sein Brot?
a) die Gesundheit,   b) der Tod.
So hält er uns, auf das er lebe,
     zwischen beiden in der Schwebe.
                                                                                     Dr. med. Eugen Roth
 

Grundsätze der Ayurvedamedizin

        • Wissenschaft, die nur dem Geld folg, ist verschwendet.
        • Durch Medizin verdienter Reichtum ist immer vergiftet,
          weil er aus dem Leid der anderen entsteht.
        • In der Medizin muss Leidenschaft und Bescheidenheit
          praktiziert werden; ohne Gier und Ego.

 

Die Heilkunde der Zukunft wird sich auf die Natur besinnen. Uralte Heilmethoden, wie Berührung, Energiefluss, heilende Gedanken, Meditation, Selbstheilungskräfte und ähnliches werden wieder zu einem Ganzen und werden schließlich den Menschen als Ganzes sehen. Eine Einheit von Körper, Geist und Seele; das wird das Ziel sein, um gesund zu werden und zu bleiben. Denn nur gesunde Menschen können sich vorwärts entwickeln und Großes vollbringen.
Wir laden alle ein zur ganzheitlichen  Entspannung. Sucht die Ruhe und genießt diese. Befreit Euch von Stress, Hektik, Rachegedanken, Neid, Wut, Aggressionen und dergleichen.
Genießt die Stille eines Waldspaziergangs entfernt von touristischen Zielen. Lasst die friedliche  Natur auf Euch wirken und der Friede wird auch in Euch einziehen.
Fragt Euch bei jeder Sache, die Ihr tun wollen: Was nützt sie mir? Wenn Ihr dabei keinen Nutzen findet, dann solltet Ihr diese Sache gar nicht erst tun. Wenn Ihr dies ernsthaft betreibt, werdet Ihr bald viel Gedankenmüll abwerfen. Ihr werdet einen freien Kopf haben und Euch bald pudelwohl fühlen. Von den Sorgen des Alltags werdet Ihr dann vermutlich über 50% abwerfen. Eure Mitmenschen werden feststellen, dass Ihr ruhiger und glücklicher geworden seid.
Wir möchten Euch gern auf diesem Weg helfen. Glaubt uns, nur der erste Schritt auf diesem Weg ist schwer. Seid Ihr einmal den Weg zum friedlichen Selbstbewusstsein gegangen, dann werdet Ihr auch bald die Antwort zum Sinn des Lebens finden. Wir haben einige
Bücher im Internet vorgestellt, die neuen Denkanstöße geben können. Diese Bücher können Euch helfen Euer eigenes ich zu erkennen. Sie geben Antworten auf viele Fragen zu Problemen, die uns schon viele Jahre bewegen.
Weitere Antworten, Aufklärung und Hilfe auf unseren
Veranstaltungen, welche wir an verschiedenen Orten durchführen.

 

Das Betreiben jeder Welt-Netz-Seite ist mit Kosten verbunden. Ich (Jophiel) würde mich freuen, wenn Ihr mich bei der Finanzierung dieser Seite(n) mit einer eventuellen Spenden unterstützen würdet. Die Konto-Daten dafür findet Ihr HIER. (unten)